Sommer Nacht wird zum Sommer Nachts Bummel

Sommer Nacht wird zum Sommer Nachts Bummel

Sommer Nacht im Zeichen von COVID-19 - Handel und Gastronomie laden ein zum Sommer Nachts Bummel in St.Wolfgang

„Wie geht es in Zeiten von COVID-19 mit den Sommer Nächten weiter?“ – die Anfragen nach dieser Veranstaltung, einer der bekanntesten im Salzkammergut, sind enorm.

„Nun“, WTG-Chef Hans Wieser „auch die Sommer Nächte müssen sich an die Gegebenheiten und Sicherheitsvorschriften anpassen und werden in der Form, wie wir diese gewohnt sind, nicht statt finden. Aber – so Wieser – es wird eine Alternative geben. Der Handel und die Gastronomie werden im gewohnten 14-Tage Montags-Rhythmus zu einem Sommer Nachts Bummel einladen.“

Beim Sommer Nachts Bummel sind die Geschäfte in St.Wolfgang bis 22.00 Uhr geöffnet; anders als bei einer Sommer Nacht gibt es keine Verpflegungsstände, jedoch haben die Restaurants und Bars geöffnet und bieten auch Sitz- und Stehplätze im Freien vorm jeweiligen Lokal.
4 Unternehmer engagieren Musiken, welche jeweils vor den Lokalen spielen.

Los geht´s am kommenden Montag, 29. Juni – und dann im gewohnten 14-Tages Rhythmus.
Beginn jeweils um 17.00 Uhr.

Die Sommer Nächte, seit 20 Jahren aus dem Veranstaltungsgeschehen nicht wegzudenken, müssen sich 2020 anpassen – bisher eine Veranstaltung, nunmehr im Jahr 2020 ein Sommer Nachts Bummel.

Foto: © WTG

Betriebe suchen


Alle Branchen
Webcam

Meist kommentiert

In den letzten 30 Tagen wurde über nichts diskutiert.