Umfangreiches Adventprogramm am kommenden Wochenende beim Wolfgangseer Advent

Umfangreiches Adventprogramm am kommenden Wochenende beim Wolfgangseer Advent

Ein Ereignisreiches Advent-Wochenende vermeldet der Wolfgangseer Advent. Der Besuch zum Wochenende, so Anneliese Eisl, Advent-Obfrau in St.Gilgen war überaus zufriedenstellend.

In der kommenden Adventwoche bietet der Wolfgangseer Advent wieder ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm.

Am Mittwoch, 4. Dezember findet um 6.00 Uhr eine Rorate in der Pfarrkirche St. Gilgen statt und in St. Wolfgang heißt es wieder „Wånn´s dumpa wird im Dorf“; ab 16.00 Uhr erstrahlt St. Wolfgang im Schein von über 3.000 Laternen, Kerzen, Fackeln und Wärmefeuern. Um 17.30 Uhr findet der Krampusrummel der Aberseer Perchten und des Heimatvereins „D’Aberseea“ in der Abarena statt. Volksmusik aus der Region gibt es am Mittwoch ab 19.00 Uhr in der Dorfalm, weiters um 19.00 Uhr eine Rorate mit Kerzenlicht in der Pfarrkirche St. Wolfgang.

Am Donnerstag, 5. Dezember findet um 14.30 Uhr eine Klosterführung im Klosterhof Gut Aich statt. Um 16.00 Uhr Empfang des hl. Nikolaus in der Kirche St. Konrad/Abersee und um 17.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Gilgen. Um 19.00 Uhr findet ein genussvoller Abend mit Musik von den „Genussgeigern“ im Gasthof Weberhäusl in Strobl statt.

Am Freitag, 6. Dezember um 17.00 Uhr „Stillwerden im Advent“, eine Adventandacht mit Musik in der evangelischen Friedenskirche St. Wolfgang. Um 19.00 Uhr startet „Pirnis Advent Plattenkiste am Wolfgangsee“ bei der Schiffsanlegestelle Schafbergbahn.

Am Samstag, 7. Dezember findet um 13.00 Uhr das „Barocke Hirtenspiel“ im Mozarthaus St. Gilgen statt. Ab 16 Uhr dann „Advent, Advent, ein Lichtlein brennt“ – Advent und Weihnachtsgeschichten für Kinder im Pfarrhof in Strobl. Um 17.00 Uhr findet die „feierliche Stunde im Advent“ mit dem Männergesangsverein St. Wolfgang in der Wallfahrtskirche St. Wolfgang statt. Ein „Adventabend mit Liedern, Texte nun Besinnung“ findet um 19:15 Uhr im Klosterhof Gut Auch/St. Gilgen statt.

Sonntag, 8. Dezember um 15.00 Uhr die Adventandacht mit einer Bläsergruppe in der Falkensteinkirche/St. Gilgen, um 16.30 Uhr das traditionelle Adventsingen der Liedertafel Strobl in der Pfarrkirche Strobl und um 19.30 Uhr das Adventsingen mit Salto Vocale und dem Kirchenchor in der Pfarrkirche in St. Gilgen.

Am Montag, 9. Dezember und Dienstag, 10. Dezember lädt die WolfgangseeSchifffahrt wieder zur Fahrt rund um die ORF Friedenslichtlaterne ein (jeweils 16.00 und 17.00 Uhr – Schiffsanlegestelle St.Wolfgang Markt).
Weiters am Montag um 19.00 Uhr Volksmusik aus den Regionen in der Dorf-Alm in St.Wolfgang und um 21.00 Uhr Zithermusik im Weissen Rössl.
Am Dienstag, 10. Dezember um 6.30 Uhr die Rorate in der Kirche St. Konrad und um 17.00 Uhr Führung in der Salzkammergut Krippe im Pfarrgarten von St.Wolfgang.

Am Dienstag heißt es in St.Wolfgang „Wånn g‘oawat wir im Dorf“ – 8 Gastronomen und Handwerker zeigen ihre Künste – so z.B. Schauschnitzen, Glasgravuren, Gin-Schaubrennen, Knusperbratl am offenen Feuer und noch mehr.

Sigrid & Marina am Wolfgangseer Advent
Bereits vor 2 Jahren begeisterten die sympathischen Schwestern mit ihrem Konzert „Heimatgefühle zur Weihnachtszeit“ das Adventpublikum. In diesem Jahr sind sie wieder beim Wolfgangseer Advent; Kirchenkonzert am Dienstag, 10. Dezember um 18.00 Uhr in der Wallfahrtskirche St.Wolfgang (Eintritt € 19,-).

Sämtliche Veranstaltungen incl. aller Adventlichen Gottesdienste unter www.wolfgangseer-advent.at

Foto(s) © WTG/kunstbahr/Fellner

Betriebe suchen


Alle Branchen
Webcam

Meist kommentiert

In den letzten 30 Tagen wurde über nichts diskutiert.